Auch wenn die Vorfreude und das Interesse groß ist, braucht der Teilnehmer für die Durchführung eines Schnuppertrainings oder auch eines Schnuppertauchens eine Einverständniserklärung. Diese Erklärung beinhaltet wichtige Informationen für den Teilnehmer und dient gleichzeitig uns dazu, den Gesundheitszustand und damit die Eignung für diesen Sport einzuschätzen.

Der Vordruck kann hier für Kinder und Erwachsene getrennt heruntergeladen werden:

Nach dem Ausdrucken wird diese Erklärung ausgefüllt und beim Trainingstermin mitgebracht.

Diese Erklärung ist keine automatische Anmeldung. Da es uns sehr am Herzen liegt, eine exklusive Betreuung unserer „Schnupperer“ zu erreichen, ist die Anwesenheit von ausreichend Tauchlehrern bzw. auch Trainern notwendig. Dies trifft insbesondere zu, wenn das Schnuppertraining parallel zu unserem regulären (Jugend-)Training erfolgt.

Eine Teilnahme an einem Schnuppertraining ist daher erst nach einer verbindlichen Terminvereinbarung möglich. Anfragen nehmen entgegen: 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, aber auch 
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Schnorchel- und Kindertauchkurs 2021

SK2018Teaser

Auch in diesem Herbst planen wir wieder einen Schnorchel- und Kindertauchkurs an den vier Sonntagen im Oktober. Der Anmeldeschluss ist überschritten.

abtauchen2021teaser

Zum letzten „offiziellen“ Tauchgang und zum Erzählen über diesen sicher außergewöhnlichen Sommer - treffen wir uns zum Abtauchen

eistauchenteaser2022

…das Eistauchen im Februar 2021 ist abgesagt. Doch wir sind dabei - am 4.-6.2.2022!

Tauchen unter Eis!

Ausschreibung gibt's wie immer hier und per Mail.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.